Frischkäse In Bärlauch Und Löwenzahn

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Frischkäse; z.B. fester Ziegenfrischkäse bzw. Formaggini
  • 1 Bund Bärlauch
  • 2 EL Mandelkerne (geschält, gemahlen)
  • Sm Meersalz
  • Scharzer Pfeffer
  • 80 g Löwenzahn (Blätter)

Sauce:

  • 2 EL Sherryessig
  • 1 EL Aceto Balsamessig
  • 1 Teelöffel Senf (körnig)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL Olivenöl (kaltgepresst)

Den Frischkäse in dicke Scheibchen schneiden. Den Bärlauch klein schneiden, mit den Mandelkerne, dem Meersalz sowie dem Pfeffer in einer Backschüssel vermengen. Die Frischkäsescheiben darin genau auf die andere Seite drehen.

Für die Sauce alle Ingredienzien durchrühren.

Den Löwenzahn abspülen, abtrocknen und auf Tellern anrichten. Die Sauce darüber träufeln und die Käsescheiben darauf gleichmäßig verteilen. Dazu passt ofenwarmes Bagüttebrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frischkäse In Bärlauch Und Löwenzahn

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche