Frisches Kokosnuss-Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Frische Kokosraspel (können auch getrocknet sein)
  • 2 Chilischoten
  • 1 sm Stück Ingwer
  • 1 Prise Zitronen (Saft)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Teelöffel Koriander (Blätter)

Chilischoten abschneiden und mit den Kokosraspeln mischen. Die anderen Ingredienzien zufügen. Alles zermusen und fertig ist das Chutney.

Das Kokosnuss-Chutney kann man ein paar Tage im Kühlschrank behalten. Es schmeckt gut zu Fleisch und Reisgerichten. Man kann es aber genauso zum Dippen nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Frisches Kokosnuss-Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte