Frischer Kartoffelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Gekochte Salatkartoffeln
  • 1 Kl. Salatgurke
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Schnittfeste Paradeiser
  • 2 Eier
  • 250 g Gekochter Schinken o. Braten
  • 2 Bund Radieschen
  • 2 Zwiebel
  • 2 Bund Schnittlauch
  • 1 Tasse Majo
  • 125 ml Sauerrahm o. Joghurt
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Essig

Erdäpfeln schälen und in Würfel schneiden, mit Salz, Pfeffer und Essig eine Nacht lang durchziehen.

Salatgurke abspülen, mit Schale halbieren, entkernen und in Würfel schneiden, mit Salz würzen und 2 Stunden ziehen.

Radieschen abspülen und in schmale Scheibchen schneiden. Schinken, Paradeiser, Eier und Zwiebeln würfeln und mit der gehackten Petersilie sowie dem Schnittlauch unter die Erdäpfeln vermengen. Aus den angeführten Ingredienzien eine Marinade rühren und über den Blattsalat Form, das Ganze gut vermengen und durchziehen. Vor dem Servieren mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frischer Kartoffelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche