Frische Frühlingsrollen auf vietnamesische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Krebsschwänze, abgeschält und gekocht
  • 4 Frühlingsrollen-Hüllen aus Reispapier
  • 4 sm (gesamte) Blätter Häuptelsalat
  • 2 Kopfsalatblätter in feinen Streifchen
  • 3 EL Sojabohnenkeime
  • 3 EL Gekochte kalte Reisnudeln
  • 8 Stangen Schnittlauch
  • Sauce für frische Frühlingsrollen
  • (Fertigprodukt)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Eine Frühlingsrollenhülle wenige Sekunden in warmem Wasser einweichen und auf die Fläche legen. An den unteren Rand ein Salatblatt legen, darauf ein paar Salatstreifen, darauf Sojabohnenkeime und gekochte Reisnudeln. Leicht mit der Hand auf diese Füllung drücken, um sie ein klein bisschen abzuflachen. Vor die Füllung 3 Krebsschwänze der Länge nach in einer Reihe platzieren. Die beiden äusseren Seiten der Hülle nach innen einwickeln. Jetzt der Länge nach 2 Stangen Schnittlauch einfüllen. Das Paketchen zusammenrollen. Mit der Naht nach unten auf den Teller Form. Mit der Sauce (als Dip in einem Dessertschälchen) zu Tisch bringen.

Wichtig: Frühlingsrollen-Hüllen aus Reispapier müssen bei dem Verarbeiten stets nass gehalten werden, weil sie sonst spröde werden. Also bei dem Aufrollen fortwährend mit ein klein bisschen Wasser besprenkeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frische Frühlingsrollen auf vietnamesische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche