Frische Forellenfilets Mit Pfifferlingen In Champagnersos

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Forellenfilets, ohne Haut
  • Zitronen (Saft)
  • Eierschwammerln, 1 Handvoll
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • Dille
  • 1 Porree (Stange)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Champagner
  • Schlagobers

Petersilie, Eierschwammerln, Schnittlauch, Dill, Porree zermusen, mit Salz und Pfeffer würzen. Forellenfilets mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit der Pfifferlingsmousse befüllen, aufrollen und mit Zahnstochern zustecken.

In Butter leicht anbraten, mit Champagner löschen, mit Schlagobers verfeinern, nachwürzen, kochen, mit Pfifferlingen und Schnittlauch garnieren.

Zuspeisen: Langkornreis und Blattsalat.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frische Forellenfilets Mit Pfifferlingen In Champagnersos

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche