Frische Erbsensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Karotten (klein)
  • 1 Petersilienwurzel
  • 0.5 Porree (Stange)
  • 1500 ml Rindsuppe (Inst
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Butter
  • 600 g Erbsen (ausgespalten)
  • 1 Bund Petersilie
  • 250 ml Milch
  • 1 EL Butter
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 100 g Weizengriess
  • 2 Eier

1 1/2 Liter Rindsuppe (Instant) Yield: Zum Garnieren Yield: Griessklösschen wenig Muskatnuss Muskatnuss t

Das geputzte Gemüse (ohne die Erbsen) kleinwürfelig schneiden, mit klare Suppe, Zucker und Butter aufwallen lassen, auf 1 bzw. Automatik-Kochplatte 4-5 10 Minu ten halbgar machen, dann erst die Erbsen dazugeben und weitere zehn Minuten köcheln, nachwürzen. Butter, Milch, Salz, Muskatnuss und Zucker auf 3 bzw. Automatik-Kochplatte 9 bzw. 12 aufwallen lassen, die Kochplatte ausschalten und den Griess hineinstreuen. So lange rühren, bis sich die Menge von dem Topfboden löst. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen und 1 Ei in den heissen Brei rühren. Den Brei auskühlen, dann erst das 2. Ei unterziehen. Mit 2 feuchten Teelöffeln aus dem Brei Knödel abstechen, in die Erbsensuppe Form, noch 10 min mitgaren. Oder die Knödel in siedendes Salzwasser Form und darin gardünsten. Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie junge, zarte Karotten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Frische Erbsensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche