French Toast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Eier
  • 250 ml Milch o. halb Milch, halb Schlagobers
  • 2 EL Zucker
  • 1 Orange (unbehandelt, Schale davon)
  • 0.5 Teelöffel Zimt (Pulver)
  • 8 Scheiben Weissbrot aus Sauerteig
  • Butter (zum Backen)

Annie Sommerville: Wir herstellen unseren French Toast meistens aus leichtem, süsslichem Challah, doch Sauerteigbrot eignet sich ebenfalls sehr gut. Das Aroma von Zimt und Orangenschale macht den Toast so frisch und würzig. Servieren Sie dazu warmen Ahornsirup und warmes Apfelpüree beziehungsweise Kronsbeer-Apfelpüree.

Die Eier, die Milch oder Milch-Schlagobers-Orangenschale, Mischung, Zucker und Zimt in einer flachen Backschüssel durchrühren. In einen Suppenteller o. Ae. Umgiessen. Die Brotscheiben in den Teig tauchen und vollsaugen.

Soviel Butter in der Bratpfanne schmelzen, bis der Pfannenboden gut bedeckt ist. Sobald die Butter zu zischen beginnt, die Brotscheiben (so viele in der Bratpfanne Platz haben) in die Bratpfanne legen. Bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten braun werden lassen und darauf achten, dass das Brot durchgart. Die übrigen Scheibchen genauso rösten.

gemahlene Nelken verleihen den Toasts ein schön würziges Aroma.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

French Toast

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche