French Dressing

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Schalotten (oder kleine Zwiebel)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 ml Hühnerbouillon oder Gemüsebouillon
  • 2 Eidotter
  • 2 EL Senf; vielleicht grobkörnig
  • 500 ml Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 200 ml Weissweinessig
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

> jedesmal die cremige weisse . Ich

> habe schon einige Male probiert, sie zuhause zuzubereiten,

> aber es gelingt mir einfach nicht, die sämige Konsistenz

> und das unverwechselbare Aroma zu erreichen.

Schalotten oder evtl. Zwiebeln sowie Knoblauchzehe häuten und grob hacken.

Mit der Suppe in eine Bratpfanne Form und ungedeckt sehr weich machen. Abkühlen.

Die abgekühlte Suppe mitsamt Schalotten oder Zwiebeln sowie Knoblauch mit den Eidotter und dem Senf im Handrührer oder mit dem Handmixer fein zermusen.

Öl und Essig abwechselnd im dünnen Fadenlauf in die Mischung einmixen, bis eine leicht gebundene Sauce enstanden ist. Mit Zucker, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

French Dressing

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche