Freinsheimer Rosenblätter-Kartoffelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 0.5 Teelöffel Korianderkörner
  • 250 ml Gemüsefond
  • 50 ml Rosenessig
  • 1 Teelöffel Gekörnter Senf
  • 200 g Stangensellerie
  • 200 g Salatgurke
  • 8 Cherrytomaten
  • 8 Perlzwiebeln
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 16 Rosenblätter
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Die gewaschenen Erdäpfeln mit dem Koriander in Salzwasser etwa 25-eine halbe Stunde Garen. Abgiessen und noch heiß schälen und in etwa 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden.

Den Gemüsefond mit dem Essig zum Kochen bringen und die Kartoffelscheiben damit begießen, mit dem Senf mischen und 30 Min. ziehen.

Die Gemüse abspülen und abschälen. Die Gurke entkernen und mit dem Sellerie in schmale Streifen schneiden. Der Paradeiser enthäuten. Die Schale der Zwiebel entfernen, kurz blanchieren und in Olivenöl glasieren. Das Gemüse unter die Erdäpfeln heben, mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Die Hälfte der Rosenblätter in schmale Streifen schneiden und mit der gehackten Petersilie unter den Blattsalat Form.

Mit den übrigen Rosenblättern dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Freinsheimer Rosenblätter-Kartoffelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche