Freiburger Aufläufle mit Weinschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Rosinenbrötchen
  • 1.5 Scheiben Sonnenblumenbrot
  • 50 g Butter
  • 3 Eier
  • 125 ml Schlagobers
  • 2 Teelöffel Vanillezucker
  • 2 EL Mandelkerne (gehackt)
  • 4 EL Staubzucker
  • 0.5 Zitrone (Schale)
  • Fett (für die Förmchen)

Sauce:

  • 125 ml Spätburgunder Weissherbst
  • 40 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Maizena (Maisstärke) (Pulver)

Das Brot von der Rinde befreien und gemeinsam mit dem Rosinenbrötchen kleinwürfelig schneiden. Die Butter schmelzen und darübergiessen. Schlagobers mit den Eiern, dem Zucker und abgeriebener Zitronenschale mixen, über die Brotwürfel gießen und 10 min ausquellen. Die Mandelkerne in einer Bratpfanne ohne Fett hellbraun rösten, auskühlen und zur Brotmasse Form. Vier Förmchen (ca. ein Achtel Liter Fassungsvermögen) gut ausfetten und mit der Masse befüllen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C im Wasserbad ca. 40 min backen. Noch heiß aus den Förmchen stürzen, ein kleines bisschen auskühlen. In der zwischenzeit den Zucker, Ei, Wein und Stärkemehl verquirlen. Auf dem Küchenherd im Wasserbad zur Krem schlagen und zu den Aufläufen zu Tisch bringen.

Jörg Weinkauf

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Freiburger Aufläufle mit Weinschaum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche