Französischer Schinkentoast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 4 Scheiben Greyerzer-Käse
  • 2 Scheiben Gekochter Schinken (ein klein bisschen dicker geschnitten)
  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 100 g Frisch geriebener Greyerzer Käse

1. Käse und Schinken auf Grösse der Brotscheiben schneiden. 4 Brotscheiben mit 1 Scheibe Käse und 1-2 Scheibe Schinken belegen, so dass nichts überlappt. Mit einer zweiten Scheibe Brot zudecken.

2. Nebeneinander auf ein Backblech legen und im aufgeheizten Backrohr bei 220 Grad , Umluft 200 Grad , Gas Stufe 5 8 Min. backen, bis die Oberseite des Brotes goldgelb ist.

3. Brotscheiben auf die andere Seite drehen und mit geriebenem Käse überstreuen. Wieder in das Backrohr schieben und noch ungefähr 5 bis 8 min weiterbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

4. Sofort in kleine Stückchen schneiden. In jedes Stück ein Holzspiesschen stecken.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Französischer Schinkentoast

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche