Französische Cognactorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 125 g Butter
  • 125 g Leichtbutter
  • 220 g Zucker
  • 6 Eier
  • 100 g Biskuitbrösel
  • 75 g Haselnüsse (grob gemahlen)
  • 75 g Geröstete Haselnüsse, fein gemahlen
  • 250 g Mehl
  • 15 g Backpulver
  • 80 g Weinbrand
  • 100 g Schokosplitter

Tränke::

  • 80 ml Läuterzucker
  • 50 ml Weinbrand
  • 20 ml Kakaolikör

Verzierung:

  • 6 EL Aprikosenmarmelade
  • 20 g Kochschokolade
  • 300 g Kochschokolade (Vollmilch)
  • Staubzucker
  • 150 g Mandelkerne (gehobelt, geröstet)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Backpulver, Mehl, Nüsse und Biskuitbrösel vermischen. Die Eier mit dem Zucker durchrühren. Butter und Leichtbutter cremig rühren.

Nussmischung und Eimischung abwechselnd hinzfügen und unterziehen.

Zum Schluss Weinbrand und Schokosplitter unterziehen. Die Menge in eine gefettete Tortenspringform mit hohem Rand Form und bei 180 °C in etwa

eine halbe Stunde backen. Den Kuchen aus der geben nehmen, abkühlen und halbieren.

Läuterzucker, Weinbrand und Kakaolikör vermengen und die Oberfläche und den Rand eines Kuchenbodens damit tränken. Danach die Oberfläche mit ein wenig Aprikosenmarmelade einstreichen. Den zweiten Boden drauf setzen und diesen ebenfalls tränken.

Den Rand rundum mit Aprikosenmarmelade einstreichen. Die dunkle Kochschokolade zerrinnen lassen und die Kuchenoberfläche dünn damit einstreichen. Noch vor dem Festwerden mit Vollmilchkuvertürespaenen überstreuen. Den Rand mit den Mandelkerne verzieren. Mit einem heissen Küchenmesser 12 Kuchenstücke einteilen und die Oberfläche mit Staubzucker abstauben.

Den Kuchen bei Raumtemperatur 2 Tage unter einer Kuchenhaube durchziehen.

Tipp: Läuterzucker: Unter "läutern" versteht man das Kochen von Zucker und Wasser in einer bestimmten Masse. 2 Teile Zucker und 1 Teil Wasser in einen Kochtopf Form und 4-5 Min. strudelnd machen.

001/10/26/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Französische Cognactorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche