Französische Apfeltarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 25 dag Mehl
  • 12.5 dag Honig
  • 12.5 dag Butter
  • 1 Ei
  • 100 dag Äpfel
  • 1 Teelöffel Butter
  • 5 dag Aprikosenmarmelade

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Ei, Mehl, Honig und Butter zu einem geschmeidigen Teig durchkneten und min. eine halbe Stunde an einem abkühlen Ort ruhen lassen. Äpfel von der Schale befreien, in schmale Spalten kleinschneiden. Teig auswalken und in Backform einfüllen. Apfelschnitze kreisförmig und dicht auf den Teig setzen.

Kuchen mit Aprikosenmarmelade bepinseln (evtl. mit ein klein bisschen Leitungswasser heiß machen) und ca. 25 Min. bei 160 °C im aufgeheizten Ofen backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Französische Apfeltarte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche