Franskbroed

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Weizenmehl (Typ 550)
  • 0.5 Tasse Frischhefe (20 g)
  • 2 EL Speiseöl
  • 1 Teelöffel Speisesalz
  • 1 Ei
  • 3 EL Mohnsamen (hell)
  • 300 ml Wasser (lauwarm)

In dem warmen Wasser den feingebroeckelten halben Hefewürfel einmengen und gut schmelzen. Das Öl und das Salz hinzugeben, noch mal umrühren, etwa 200 g Mehl hinzfügen und kurz verrühren. Den Rest des Mehls zufügen und den Teig gut durcharbeiten, bis er sich leicht von der Backschüssel löst (vielleicht noch ein kleines bisschen Mehl hineinstreuen).

Den Teig ca. 20 Min. warmstellen und gehen.

Daraufhin gut kneten und zu einem länglichen Brot formen. Auf ein (am besten mit Pergamtenpapier belegtes) Blech legen, mit dem verquirlten Ei bestreichen und mit dem Mohn überstreuen. In 3 cm Abstand diagonal einkerben. Nochmals 20 min gehen.

In den auf 225*C aufgeheizten Backrohr auf mittlerer oder unterer Schiene einsetzen. Einen halben Tassenkopf ; -) Wasser in den Herd schütten und Klappe rasch schliessen. 35 min lang backen.

Det er en god morgenmad! B)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Franskbroed

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche