Frankreich : Gebackene Ingwertueten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 185 g Marzipanrohmasse
  • 125 g Staubzucker
  • 1 Eiklar
  • 65 g Mehl
  • 65 ml Milch
  • 2 EL Schlagobers
  • 1 Vanilleschote
  • 0.5 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
  • 50 g Kochschokolade

Marzipanrohmasse mit Eiklar, Staubzucker, Mehl, Milch und Schlagobers in eine ausreichend große Schüssel Form und mit einem Pürierstab zermusen. Vanilleschote der Länge nach einschneiden und das Mark herausschaben. Vanillemark und Ingwer unter die Marzipanrohmasse rühren und den Teig in etwa 2 Stunden ruhen.

Eine Schablone von ca. 8 cm ø ausschneiden. Backblech mit Pergamtenpapier ausbreiten und mittelsder Schablone den Teig in Kreisform auf das Backblech aufstreichen.

Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: bei 200 °C ; Gas: Stufe 3; Umluft:

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Frankreich : Gebackene Ingwertueten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche