Frankfurter Torte, noch eine andere Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 8 Eier; wiegen und das
  • Mehl mit gleichem Gewicht
  • Zucker mit gleichem Gewicht
  • Butter ausreichend mit gleichem Gewicht
  • Evtl.Speckschwarte z. Fetten
  • Fruchtgelee

Man nehme die Eier und soviel Zucker und Mehl als diese wiegen, dazu ausreichend so viel Butter. Nachdem letztere zu Salbe gerührt ist, giebt man die ganzen Eier dazu, nebst Zucker und nach und nach Mehl. Nachdem Alles eine halbe Stunde gerührt, werden 4 Platten daraus gebacken. Die Eisenplatte muss vorher mit Speckschwarte oder dergl. Bestrichen werden. Nicht zu starke Temperatur von oben. Die einzelnen Platten werden mit Fruchtgelee bestrichen und auf miteinander gelegt.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frankfurter Torte, noch eine andere Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche