Frankfurter Ripperl Mit Kraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 ml Wasser
  • 1 Gewürznelken
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Zwiebel
  • 4 Scheiben Gepökelte Ripperl

Kraut:

  • 1 EL Schmalz
  • 1 Zwiebel
  • 750 g Sauerkraut (frisch)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 5 Wacholderbeeren
  • 1 Apfel
  • 125 ml Weisswein

Für alle, die Erdbeeren lieben:

Wasser mit der mit Nelke und Lorbeergewürz gespickten Zwiebel zum Kochen bringen, die Ripperl einfüllen und drei Min. machen, dann 20 Min. ziehen.

Das Schmalz in einem Kochtopf erhitzen, die gewürfelte Zwiebel glasig weichdünsten und das zerpflückte Sauerkraut hinzfügen. Lorbeergewürz, Wacholderbeeren und den in Scheibchen geschnittenen Apfel ebenfalls hinzufügen und alles zusammen ein klein bisschen anschmoren. Den Wein aufgießen und bei geschlossenem Deckel bei kleiner Flamme zirka 40 min gardünsten. Zusammen mit den Ripperl und Erdäpfelpüree zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frankfurter Ripperl Mit Kraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche