Frankfurter Kranz - Ilkas Lieblingsrezept

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 70 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Pk. Backpulver
  • 250 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Weiches Fett
  • 5 Eier

Zutaten Für Die Füllung:

  • 500 ml Milch
  • 1 Eidotter
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk. Vanillepudding
  • 250 g Butter (weich)
  • 2 EL Likör; nach Lust und Laune z.B. Eierlikör

Zutaten Für Die Dekoration:

  • 12 Kirschen (zum Belegen)
  • 1 Tasse süsses Schlagobers
  • 125 g Krokantstreusel

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Aus den Ingredienzien einen Rührteig bereiten, in gefetteter Kranzform bei 190 °C etwa 35-45 min backen. Auskühlen und ruhen. Zweimal diagonal durchschneiden. Für die Füllung 3/4 der Milch mit Zucker, Vanillezucker und Salz zum Kochen bringen.

Restliche Milch mit Puddingpulver und Eidotter durchrühren, in kochende Milch Form. Abkühlen, dabei immer ein weiteres Mal rühren, damit sich keine Haut bildet. Butter cremig rühren und den abgekühlten Pudding esslöffelweise unterziehen.

Die Böden mit Krem bestreichen und zusammensetzen. Den Rand ebenfalls mit Krem bestreichen. Den Kranz aussen mit Krokantstreuseln überstreuen. Mit geschlagenem Obers 12 Rosetten aufspritzen und darauf die Kirschen setzen. Im Kühlschrank in etwa 1 Stunde fest werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frankfurter Kranz - Ilkas Lieblingsrezept

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche