Frankfurter Kletzenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 170 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (abgerieben)
  • 1 Teelöffel Orangenschale (abgerieben)
  • 1 Pk. Zitronenaroma bzw. geriebene Zitronenschale
  • 1 Pk. Orange-back
  • 150 g Zucker
  • 4 Eier
  • 150 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Kardamom (gemahlen)
  • 100 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 4.5 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Muskatblüte
  • 75 g Schokoladetröpfchen
  • 100 g Haselnusskerne (grob gehackt)

Teigeinlagen:

  • 150 g Früchte (gemischt)
  • 125 g Rumrosinen
  • 250 g Getrocknete, gewürfelte Feigen
  • 125 g Getrocknete, entkernte, kleingeschnittene Datteln
  • 200 g Getrocknete kleingeschnittene Marillen
  • 100 g Orangeat
  • 50 g Zitronat
  • 3 EL Rum

Glasur:

  • 2 Pk. Kuchenglasur (hell)

Zum Verzieren:

  • 50 g Faschierte gemischte kandierte Früchte

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Teigeinlagen mit dem Rum verquirlen und bei geschlossenem Deckel ein paar Stunden gut durchziehen. Aus den Teigzutaten (ausser Schokolade und Nüssen) einen Rührteig machen. Schokolade- ladentroepfchen und die Einlagen unterziehen. Den Teig in eine gefettete, mit gehackten Haselnusskernen oder Semmelbröseln ausgestreute große Kastenform (30 bis 32 cm Länge) befüllen. Auf der unteren Schiebeleiste im Backrohr (E-Küchenherd: 175 bis 200 Grad , Gas: 2 bis 3) 65 bis 70 Min. backen. Glasieren und ver- zieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Frankfurter Kletzenbrot

  1. Francey
    Francey kommentierte am 17.07.2015 um 06:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 05.11.2014 um 16:20 Uhr

    muß ich gleich mal ausprobieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche