Frankfurter im Fladenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Clever

Das Rohr auf 200 Grad vorheizen.

Für den Teig, Mehl, Kleie, Leinsamen, Öl, Wasser und eine Prise Salz verrühren und zu einem Teig kneten. Eine Arbeitsfläche etwas mit Mehl bestäuben und den Teig dünn ausrollen.

Die Frankfurter halbieren, jeweils in den Teig einrollen, mit verquirltem Ei bestreichen und im Rohr ca. 30 Minuten backen.

Den Sauerrahm würzen, mit Kräutern vermengen und zu den Frankfurter im Fladenbrot, als Kräuterdip und mit Salat servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare12

Frankfurter im Fladenbrot

  1. Illa
    Illa kommentierte am 22.07.2015 um 13:03 Uhr

    nette Idee

    Antworten
  2. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 02.11.2015 um 15:09 Uhr

    Nette Abwchslung zum Blätterteig

    Antworten
  3. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 30.10.2015 um 08:50 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 09.09.2015 um 08:11 Uhr

    Super lecker

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 24.05.2015 um 04:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche