Frankfurter Grüne Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 25 g Kerbel
  • 25 g Schnittlauch
  • 25 g Petersilie
  • 25 g Kresse
  • 25 g Borretsch
  • 25 g Pimpinelle
  • 25 g Sauerampfer
  • 250 g Majo
  • 250 g Schlagobers
  • 1 EL Senf
  • 1 Zitronen (Saft)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 3 Eier, hart gekocht und gehackt
  • 1 Gewürzgurke
  • Salz
  • Pfeffer

Die Küchenkräuter abspülen und nicht zu klein hacken.

Die Majo mit der sauren Schlagobers, dem Senf, dem Saft einer Zitrone und dem Zucker durchrühren. Die Zwiebel, die Eier und die Gewürzgurke unterziehen und das Ganze mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Zum Schluss die gehackten Küchenkräuter unterziehen und zur Soße gekochte, geschälte Erdäpfel anbieten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frankfurter Grüne Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte