Frankfurter Grüne Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Pk. Frische Grüne-Sauce-Küchenkräuter
  • Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer, Kerbel, Schnittlauch, Kresse
  • 180 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 250 g Joghurt
  • Salz
  • Pfeffer

1. Die Küchenkräuter abgekühlt abbrausen und gut trockenschleudern oder -tupfen.

2. Daraufhin gemeinsam mit dem Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Joghurt fein zermusen. Die Sauce mit Salz und weissem Pfeffer nachwürzen.

Dazu passen gekochte, geschälte Erdäpfel und hartgekochte Eier.

Mein Tipp: Wenn Sie möchten, können Sie die Sauce zusätzlich noch mit ein klein bisschen Saft einer Zitrone nachwürzen und 2 kleingewürfelte, hartgekochte Eier hinzfügen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frankfurter Grüne Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche