Frankfurter Bethmännchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 45 Mandel (ganz)
  • 250 g Marzipanrohmasse
  • 60 g Staubzucker
  • 1 Eiklar
  • 30 g Mehl

Ausserdem:

  • 3 EL Zucker
  • 3 EL Rosenwasser

1. Die Mandeln kurz in kochendes Wasser Form. Abgiessen und ein klein bisschen auskühlen, dann die hellen Mandeln aus den dunklen Häutchen drücken. Die Mandeln abtupfen und der Länge nach halbieren.

2. Das Backrohr auf 150 °C vorwärmen. Ein Blech mit Pergamtenpapier ausbreiten.

3. Das Marzipan mit dem Staubzucker, dem Eiklar sowie dem Mehl zusammenkneten. Etwa 30 Kugeln daraus formen, die Hände zwischendurch ab und zu unter kaltes Wasser halten. Die Kugeln auf das Blech legen.

4. Jeweils 3 halbe Mandelkerne seitlich in die Teigkugel stecken. Die Kekse auf der mittleren Schiene im Herd etwa 20 min backen.

5. Den Zucker mit dem Rosenwasser in einem kleinen Kochtopf durchrühren und zum Kochen bringen. Die Bethmännchen auf der Stelle nach dem Backen damit einpinseln.

Vorbereitung : in etwa 40 min - Backen : in etwa 20 min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frankfurter Bethmännchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche