Frankfurter Backhendl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Pro Person 1 Halbes Huhn:

  • 250 g Mehl
  • 2 Eier
  • Salz
  • 1 EL Öl
  • 300 g Semmelbrösel
  • Öl oder Fett zum Ausbacken
  • 2 Bund Petersilie
  • 1 Zitrone

Die Hühner vierteln, putzen, in Mehl auf die andere Seite drehen, durch die mit Salz und Öl aufgesprudelte Eimasse ziehen, auf beiden Seiten in die Semmelbrösel drücken und in heissem Fett goldbraun backen. Unmittelbar nach dem Backen auf Küchenpapier abrinnen, mit Zitronenspalten und durch das heisse Fett gezogener Petersilie garnieren und auf der Stelle zu Tisch bringen. Als Zuspeise reicht man grünen Gurkensalat bzw. Blattsalat, der mit Sauerrahm, weissem Pfeffer und gehacktem Dillgewürz zubereitet wurde.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Frankfurter Backhendl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche