Fränkischer Osterfladen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 40 g Germ
  • 1 EL Zucker
  • Salz
  • 60 g Schmalz
  • 250 ml Milch
  • Eidotter

Für fränkischen Osterfladen zunächst aus dem Mehl, der Salz, Zucker, Germ, Schmalz und Milch einen Germteig zubereiten. Gehen lassen. Danach in zwei Teile teilen. Laibe daraus formen und diese nochmals gehen lassen.

Vor dem Backen kreuzweise einschneiden bzw. mit dem Messerrücken nicht zu tiefe Würfel einkerben. Mit Eidotter, das mit ein kleines bisschen Milch vermengt wurde, bestreichen und die fränkischen Osterfladen bei mittlerer Hitze ca. 60 Minuten backen.

Tipp

Servieren Sie fränkische Osterfladen zur Osterjause oder zum Frühstück!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Fränkischer Osterfladen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche