Forellensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Butter erhitzen und darin Forelle filetiert und würfelig geschnitten, mit Zwiebel andünsten. Nach einigen Minuten mit Weißwein und der Hälfte vom Forellenfond ablöschen und 10 Minuten ziehen lassen. Das Forellenfleisch herausnehmen und warm stellen. In Butter und Kresse weich dünsten, den restlichen Forellenfond aufgießen und aufkochen. Mit dem Mixstab pürieren. Eidotter und Schlagobers zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Forellenfleisch als Einlage für die Suppe auf den Tellern verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 2

Kommentare12

Forellensuppe

  1. KarinD
    KarinD kommentierte am 30.04.2015 um 15:03 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 17.11.2015 um 10:35 Uhr

    toll

    Antworten
  3. spiderling
    spiderling kommentierte am 15.07.2015 um 08:17 Uhr

    gut

    Antworten
  4. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 16.06.2015 um 18:43 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 15.05.2015 um 23:02 Uhr

    Das schmeckt sicher sehr lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche