Forellenmousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Forellenfilets (geräuchert)
  • 2 EL Vollmilchjoghurt
  • 1 EL Kren
  • 100 g Eisgekühlte Schlagobers
  • 1 EL Zitronen (Saft)

Den Fisch mit Kren, Pfeffer, Salz, Saft einer Zitrone und 2 El. Joghurt im Handrührer zermusen. Das Schlagobers steif aufschlagen. Zu Anfang nur ein Drittel von dem Fischpüree einrühren. Rest vorsichtig unterziehen. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen und dann mit 2 Teelöffeln Nockerl abstechen. Mit Blattsalat garnieren.

Tips: Dill und Kaviar(ersatz) herstellen sich ganz gut als Verzierung

* Olgastrasse

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Forellenmousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche