Forellenfilets mit Kräutererdäpfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Forellenfilets (à 150 g)
  • 4 Kartoffeln
  • etwas Fischgewürz (oder passende Gewürze)
  • Salz
  • Kräuter
  • Öl (zum Anbraten)
  • Mehl (zum Bemehlen)

Forellenfilets entgräten, würzen und bemehlen. Kartoffeln im Dampf kochen, abschälen und vierteln.

Forellen im Öl braten, nach 5 Minuten wenden und fertigbraten. Auf Teller legen.

Die Kartoffeln im Bratfett wenden, salzen und mit Kräutern bestreuen. Die Forellenfilets mit Kräutererdäpfel servieren.

Tipp

Zu den Forellenfilets mit Kräutererdäpfel passt Kräuterbutter oder Knoblauchmayonnaise und Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Forellenfilets mit Kräutererdäpfel

  1. Romy73
    Romy73 kommentierte am 31.10.2015 um 18:43 Uhr

    toll

    Antworten
  2. nunis
    nunis kommentierte am 27.09.2015 um 09:50 Uhr

    Gut

    Antworten
  3. karolus1
    karolus1 kommentierte am 16.08.2015 um 07:39 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 26.05.2014 um 09:13 Uhr

    Hört sich wunderbar an. Werde ich probieren

    Antworten
  5. omami
    omami kommentierte am 25.05.2014 um 12:04 Uhr

    Sommergericht, das aber zu jeder Jahreszeit schmeckt....

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche