Forellenfilet mit Chicorée-Püree und eingelegten Steinpilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Steinpilze:

  • 200 g Steinpilz
  • 10 ml Tomatenfond
  • 10 ml Walnussöl
  • 100 ml Zitronenessig
  • Salz
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 Schalotte
  • Thymian, Rosmarin, Koriander
  • 3 Pfefferkörner
  • 5 Senfkörner
  • 1 Eidotter (Eigelb)

Püree:

Steinpilze säubern, fein schneiden und mit den Zutaten vermengen, aufkochen lassen und Pilze ca. 10 Minuten garen. Abseihen und Fond beiseite stellen.
Chicoréepüree: Chicorée 10 Minuten schmoren lassen, mixen und abschmecken.
Forellenfilets würzen und im Rohr bei ca. 70 °C 10 Minuten garen.
Für den Sabayon Eidotter mit Steinpilzfond über Dunst aufschlagen.
Forellen mit Steinpilzen, Püree und Sabayon anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare4

Forellenfilet mit Chicorée-Püree und eingelegten Steinpilzen

  1. poykoo
    poykoo kommentierte am 28.11.2014 um 15:55 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 21.05.2014 um 06:34 Uhr

    super

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 20.04.2014 um 00:11 Uhr

    Werde ich probieren!

    Antworten
  4. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 05.07.2013 um 19:06 Uhr

    schmeckt sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche