Forellenfilet in Safransauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Schalotten
  • Nach Wunsch eine kleine Knoblauchzehe
  • 2 EL Butter
  • 250 ml Fischfond
  • 1 Glas Weisswein Nouilly Prat (trockener - weisser Wermut oder evtl. Sherry)
  • 200 g Schlagobers (oder Crème fraîche)
  • 400 g Fischfilet
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 15 Safranfäden oder evtl. 1 Döschen gemahlener Safran

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

1 Gl Weisswein Nouilly Prat (trockener - weisser Sherry oder evtl. Wermut) 200 g Crème oder evtl. Schlagobers fraîche 400 g Fischfilet Saft einer Zitrone Salz Pfeffer 1 Ms Dies ist ein Grundrezept, das sich wunderbar variieren lässt. Statt von der zarten Forelle kann man selbstverständlich ebenfalls die Filets von jeglichem anderen Fisch verwenden.

Die Schalotten von der Schale befreien, sehr fein in Würfel schneiden. Knoblauch ebenfalls winzig in Würfel schneiden. Die Schalottenwürfel in der heissen Butter andünsten, aber auf keinen Fall braun werden lassen. Den Knoblauch erst hinzufügen, wenn die Würfel beinahe weich geworden sind - weil er sonst so leicht verbrennt. Fischfond, Wein und Schlagobers, beziehungsweise Crème fraîche, hinzufügen. Etwa eine Viertelstunde machen, bis die Sauce kremig geworden ist. Die Fischfilets in der Zwischenzeit in mundgerechte Würfel oder Streifchen schneiden, mit Salz, Pfeffer, Saft einer Zitrone und einer Spur Cayenne würzen. Die Sauce mit dem Safran einfärben und behutsam nachwürzen. Erst jetzt die gewürzten Fischwürfel einlegen und zwei bis drei min schonend ziehen. Auf keinen Fall jedoch richtig machen, weil sonst der Fisch trocken wird, womöglich sogar auseinanderfällt und faserig wird. Die Sauce von Neuem nachwürzen und den Fisch auf der Stelle zu Tisch bringen. Dazu passen dünne Bandnuedelchen - außergewöhnlich hübsch: grüne Nudeln, die mit Spinat eingefärbt sind.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Forellenfilet in Safransauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche