Forellen-Ei-Sandwich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Pfirsichhälften; Dose abgetropft und gewürfelt
  • 1 EL Crème fraîche
  • 1 EL Joghurt
  • Zitronen (Saft)
  • 2 Teelöffel Kren
  • 1 Teelöffel Marmelade, rot
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Teelöffel Butter
  • 4 Scheiben Weissbrot
  • Frisée-Blattsalat-Blätter
  • 2 Forellenfilets, geräuchert halbiert
  • 3 Eier; hartgekocht in Scheibchen

Crème fraîche, Joghurt, ein klein bisschen Kren, Marmelade, Saft einer Zitrone und Pfirsichstücke mischen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Weissbrotscheiben im Toaster leicht anbräunen und buttern.

2 Scheibchen mit Salatblättern belegen und mit der Hälfte des Dressings bestreichen. Forellenfilethaelften drauf Form und das übrige Dressing darüber Form. Eischeiben daruaf gleichmäßig verteilen. Jeweils mit einer Weissbrotscheibe bedecken.

Diagonal durchschneiden und zu Tisch bringen.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Forellen-Ei-Sandwich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche