Forellen-Barbecue amerikanisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 0.6667 Tasse Butter
  • 1 Tasse Tomatensaft
  • 1 Tasse Trockener Tafelwein
  • 0.25 Tasse Apfelessig
  • 2 EL Zucker
  • 1.5 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Worcerstershiresaauce,
  • Paprika
  • Chili-Gewürz
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Zehe Knoblauch, zerdrückt oder evtl. gehackt
  • 1 sm Zwiebel (gehackt)
  • 1 sm Forelle oder eine große, die man in Portionen zerlegt hat.

Man vermengt alle Ingredienzien für die Sauce und kocht diese auf kleinem Feuer zehn Min. lang. Den gesäuberten Fisch spiesst man entweder auf kleine Stöckchen bzw. Gabeln mit langen Griffen, taucht ihn in diese Sauce un röstet ihn über schwacher Glut 10-15 Min. lang. Der Fisch muss immer wiederholt in die Sauce getaucht werden, damit er nass bleibt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Forellen-Barbecue amerikanisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche