Forellen-Baguette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Forellenfilets (geräuchert)
  • 1 Becher Creme fraiche
  • 1 Esslöffel Kren
  • 1 Baguette Stangen
  • 8 Stangen Spargel (aus dem Glas)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Kleine Zitronenstückchen z. Garnieren

Für das Forellen-Baguette das Stangenbaguette halbieren und waagrecht durchschneiden. Im Backrohr toasten.

Inzwischen den Kren mit der Creme fraiche verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die getoasteten Baguettes aus dem Ofen nehmen, mit der Krenmasse bestreichen.

Mit dem Spargel und den Forellenfilets belegen.

Die Forellen-Baguette mit Zitronenscheibchen garniert sofort servieren.

 

 

 

 

 

Tipp

Wenn Sie Dille mögen, können Sie diese in die Krensauce für das Forellen-Baguette dazu geben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 6 1

Kommentare0

Forellen-Baguette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche