Forelle in feinem Kräuterrahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Forellen
  • Salz
  • Mehl
  • 40 g Butterschmalz

Sauce:

  • 200 g Champignons
  • 40 g Butter
  • 100 ml Bergsträsser Riesling
  • Kerbel
  • Estragon
  • Dille
  • Basilikum
  • Petersilie
  • 250 ml süsses Schlagobers
  • 1 EL Crème fraîche
  • 1 Zitrone

Forellen mit wenig Salz würzen, in Mehl umdrehen. In Butterschmalz anbraten. Zugedeckt auf kleiner Flmme 5 bis 8 Minutengaren.

Für die Sauce: Champignons säubern, klein hacken. Butter erhitzen, aufschäumen. Champignons darin anschwitzen, mit dem Riesling löschen, ein kleines bisschen kochen.

Küchenkräuter fein wiegen, Schlagobers und Crème fraîche hinzfügen. Mit Salz, Saft einer Zitrone nachwürzen. Sauce über die Forellen Form.

Dazu passen Dampfkartoffeln bzw. Langkornreis und Blattsalate.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Forelle in feinem Kräuterrahm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche