Forelle im Wurzelbett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Pro Person::

  • 1 Forelle
  • Salz
  • Zitronen (Saft)
  • 40 g Butter
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • 150 g Karotten
  • 150 g Zwiebel
  • Butterflöckchen

Forelle abspülen, mit Salz würzen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Butter mit Petersilie und Schnittlauch mischen, mit Salz und Saft einer Zitrone nachwürzen und in die Bauchöffnung befüllen. Forelle in Butter auf allen Seiten anbraten und auf eine Aluminiumfolie setzen. Das sehr fein geschnittene Gemüse um den Fisch gleichmäßig verteilen. Butterflöckchen auf den Fisch Form und die Folie verschließen. In dem auf 200 °C aufgeheizten Backrohr ca. 35 Min. gardünsten.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Forelle im Wurzelbett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche