Forelle im Gemüsebett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Frische Forelle (ca. 800 1000 g)

Gemüse Kleingeschitten:

  • 200 g Karotten
  • 1 Porree
  • 0.5 Bund Jungzwiebel
  • 50 g Knollensellerie
  • Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Bratschlauch (doppele Länge der Forelle)

Die Forelle innen mit Salz, Pfeffer würzen und die gehackte Petersilie dazugeben. Den Bratschlauch doppelt so lang wie die Forelle schneiden, eine Seite nach Anweisung schliessen. Das geputzte und geschnittene Gemüse in den Bratschlauch Form. Forelle auf das Gemüse legen. Zusätzlich 1 El Fischfond oder evtl. Wasser dazugeben. Schlauch verschließen und mit einer Nadel mehrere Luftlöcher einstechen. Auf mittlerer Schiene bei 180 bis 200 Grad 20 bis 30 Min. gardünsten. Dazu passen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Forelle im Gemüsebett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche