Forelle A La Cameline

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Forellen (Filet)
  • 500 ml Fischfond
  • 50 g Ingwer
  • 125 ml Rotwein
  • Zimt
  • Safran
  • Muskat
  • Pfeilwurzelmehl
  • Butter zum Binden
  • Salz
  • Pfeffer

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Forellenfilets putzen, von den Gräten entfernen, im warmen Fischfond 5 Min. ziehen und warmhalten. Den Ingwer fein raspeln und mit ein wenig Safran und Zimt in den Fischfond Form. Den Rotwein hinzfügen und um ein Drittel kochen, dann die Sauce passieren.

Die Sauce mit Pfeilwurzelmehl und Butter binden und mit den pochierten Filets anrichten. Dazu gereicht man im Zwiebelsud gedünstete Bohnenschoten und Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Forelle A La Cameline

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche