Fonduesaucen 1

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Kräutersauce:

  • 125 g Topfen
  • 1 EL 50%ige Majo
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Küchenkräuter
  • 1 EL Kapern (klein)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 2 EL Zitronen (Saft)

Knoblauch-Mayonnaise:

  • 3 EL 50%ige Majo
  • 0.5 Tasse Sauerrahm
  • 4 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)
  • Muskat

Meerrettich-SossE:

  • 125 g Topfen
  • 1 EL Joghurt
  • 0.5 EL Kren (aus dem Glas)
  • 0.5 Apfel (säuerlich)
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Teelöffel Worcestershiresauce

Mixed-Pickles-SossE:

  • 1 Kleine Glas Mixed Pickles (125 g)
  • 125 g Topfen
  • 1 EL 50%ige Majo
  • 1 EL Petersilie (feingehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika

Die Gesamtzubereitungszeit je Soße beträgt im Schnitt 10 bis 15 min. Küchenkräuter-Sauce:

Den Topfen mit der Majo glattrühren. Die geschälte, feingeriebene Zwiebel, die Küchenkräuter und die Kapern dazumischen.

Die Soße mit Paprika, Pfeffer, Salz und Saft einer Zitrone nachwürzen.

Kalorien: etwa 84 je Person.

Knoblauch-Majo:

Die Majo mit der sauren Schlagobers in eine geeignete Schüssel Form.

Die Knoblauchzehen von der Schale befreien und durch eine Knoblauchpresse hineindrücken. Die Soße mit einem Quirl herzhaft aufschlagen. Mit Salz, weissem Muskatnuss, Pfeffer, Saft einer Zitrone nachwürzen.

Kalorien: ungefähr 167 je Person.

Kren-Soße:

Topfen, Joghurt und Kren gut miteinander durchrühren. Apfel von der Schale befreien, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel auf einer Gemüsereibe fein zerkleinern. Sofort mit ein klein bisschen Saft einer Zitrone beträufeln, damit sie sich nicht verfärben, und unter die Soße rühren. Mit Worcestershiresauce, Pfeffer, Salz und ein klein bisschen Saft einer Zitrone nachwürzen.

Kalorien: etwa 54 je Person.

Mixed-Pickles-Soße:

Mixed-Pickles aus dem Glas abrinnen. Die Flüssigkeit dabei auffangen. Mixed-Pickles möglichst klein hacken. In einer Backschüssel mit dem Topfen, der Majo und der Petersilie mischen. So viel von der Flüssigkeit darunterrühren, dass eine cremige Soße entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Paprika nachwürzen.

Kalorien: ungefähr 84 je Person.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fonduesaucen 1

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte