Fondue: Putenröllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Schnittlauch
  • 0.5 EL Thymianblättchen
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 EL Paradeismark mit Basilikumgeschmack
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g Putenbrust
  • Fett

Gemüse:

  • 100 g Mini Maisroellchen
  • 100 g Karfiolröschen
  • 100 g Broccoliröschen
  • 1 Zucchini
  • 5 Frühlingslauchzwiebeln; in Stückchen geschnitten

Für die Kräuterpaste die Küchenkräuter klein hacken und mit Olivenöl und Paradeismark, Salz und Pfeffer gut mischen.

Aus der Putenbrust Schnitzel schneiden, klopfen und mit der Kräuterpaste bestreichen. Alles fest einrollen und in ungefähr 3 cm lange Stückchen schneiden. Diese mit einem Holzstäbchen zustecken. In heissem Fett kross zu Ende backen, abrinnen und mit Salz würzen.

Vorbereitung :

Das Gemüse mit Salz, Olivenöl, Limonensaft und Chili aus der Gewürzmühle einmarinieren, abrinnen, in heissem Fett fertig backen oder in klare Suppe garziehen. Mit dem Fleisch und den Saucen zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fondue: Putenröllchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche