Fondant - Schmelzglasur

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 350 g Zucker
  • 4 EL Wasser
  • Öl

Für das Fondant zunächst am besten eine feuerfeste, flache Form nehmen, ganz dünn mit Öl ausstreichen und in den Kühlschrank stellen.

Während sie abkühlt, Zucker mit Wasser schmelzen lassen. Den Sirup zu einer kleinen Kugel kochen (einen Kochlöffel in den Zucker tunken, dann in kaltes Wasser tauchen: der Zucker muss elastisch, aber nicht mehr zähflüssig sein). Verunreinigungen, die sich absetzen, abheben.

In die kalte Schüssel gießen und etwas auskühlen lassen. Dann mit einem Spachtel die Menge gut durcharbeiten, damit der Zucker weiß und fest wird. Dabei immer von außen nach innen vorgehen, bis eine glatte, gerade noch knetbare Masse entstanden ist.

Das Fondant bis zur Verwendung in Frischhaltefolie gewickelt an einem trockenen Ort aufbewahren.

Tipp

Zum Ausrollen des Fondants am besten Maisstärke verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Fondant - Schmelzglasur

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche