Fond Von Meeresfrüchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Meerfruchtteile (siehe im Text)
  • 1 Zwiebel
  • 5 Pfefferkörner
  • 1 Stange Stangenzeller, in Streifchen
  • 1 Karotte, ungeschält, in Stücken
  • 1 Stängel Frische Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 1000 ml Wasser

Es werden insgesamt 1 kg Garnelenköpfe und -schalen, Hummerkarkassen, Flusskrbeskoepfe, Fischkarkassen und -panzer und Krabbenpanzer (ausser Kiemen und Köpfe) benötigt. Es können ebenfalls Schritte von Gemüse ausser von dem grünen Paprika verwendet werden.

Alle Ingredienzien und 1 Liter Wasser in einen Kochtopf Form. Der Fond sollte am Ende 1 Liter klare Suppe ergeben. Bei Notwendigkeit ab und zu ein wenig Wasser nachgiessen. Lansam eine halbe Stunde machen.

Der Fond wird durch ein Sieb gegossen, den Rest im Sieb wegwerfen.

Wenn der Fond nicht auf der Stelle verwendet wird, sollte man ihn auskühlen und in den Kühlschrank stellen. Damit sich keine Keime bilden , sollte man ihn rasch auskühlen. Dazu stellt man den Fond in das Spülbecken und füllt es mit kaltem Wasser. Erst wenn der Fond Zimmertemperatur erreicht hat, stellt man ihn in den Kühlschrank. Er lässt sich ebenso, portioniert, einfrieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fond Von Meeresfrüchten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche