Folienkartoffeln mit dreierlei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 0.5 Salatgurke
  • Salz
  • 1 EL Sauerrahm
  • Uemmel
  • 1 Scheiben Gekochter Schink
  • 20 g Scheibe Käse; in Streife

frische Küchenkräuter Yield: Füllung Für Die Erdäpfeln 1 Scheibe Scheibe gekochter Schinken; fein - gewürfelt ewuerfelt - geschnitten chnitten

Erdäpfeln ausführlich abspülen, vielleicht mit einer Bürste groben Schmutz entfernen. Erdäpfeln in Alu-Folie einschlagen und etwa 20 bis eine halbe Stunde dämpfen. (Dampfdrucktopf auf höchster Stufe nur 10 bis 15 min!). Gegarte Erdäpfeln in der Folie und in Längsrichtung aufschneiden. Folie und Schale entlang des Schnittes aufziehen. Die Erdäpfeln unterschiedlich "befüllen", mit Schinken, Sauerrahm, Käse. Salatgurke reiben, mit ein kleines bisschen Salz und viel frischen Kräutern würzen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Folienkartoffeln mit dreierlei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte