Försterschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 5 Scheiben Schwarzbrot, getoastet
  • 150 g Rohschinken
  • 250 g Emmentalerkäse, Scheibchen
  • 400 g Eierschwämme
  • 100 g Austernpilze
  • 100 g Herrenpilze
  • 1 Schalotte (gehackt)
  • 40 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml Bratensauce
  • 100 ml Rahm
  • Majoran
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Petersilie (gehackt)
  • 5 Birnen

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die Brotscheiben mit Schinken überdecken.

Die ungeschälten Birnen halbieren und in Sirup machen.

Schwammerln und Schalotte in Butter andämpfen, würzen, mit Mehl bestäuben, Weisswein und Bratensauce hinzfügen und 5 Min. auf kleiner Flamme sieden. Majoran und Rahm beigeben, kurz zum Kochen bringen und nachwürzen.

Drei Viertel der Pilzsauce über die Schnitten gleichmäßig verteilen, jeweils eine feine Scheibe Rohschinken und Käse darüberlegen und leicht gratinieren. Die übrige Pilzsauce darübergeissen. Mit Petersilie garnieren und mit den heissen fächerförmig geschnittenen Birnen anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Försterschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche