Flusskrebserl in steirischem Himbeeressig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Flusskrebse (20-24)
  • 600 g Brokkoliröschen (und Karfiolröschen)
  • 2 Teile Sonnenblumenöl
  • 1 Teil Himbeeressig (steirisch)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Blattsalat (nach Belieben)
  • Estragonblätter

Öl und Essig für das Dressing gut verrühren, mit Salz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen. Karfiol und Brokkoli in Salzwasser bissfest kochen und abschrecken. Abtropfen lassen und mit dem Dressing marinieren. Krebse nach dem Grundrezept zubereiten und noch lauwarm ebenfalls mit dem Dressing marinieren. Blattsalat marinieren und auf Tellern anrichten. Krebse sowie Gemüse darauf platzieren und mit Estragonblättern dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Flusskrebserl in steirischem Himbeeressig

  1. JJulian
    JJulian kommentierte am 26.11.2015 um 10:37 Uhr

    gut

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 10.01.2015 um 10:09 Uhr

    Mir tun die Viecher Leid.....

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche