Flusskrebse Mit Erdbeerdressing

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 ml Weisswein (trocken)
  • 1 sm Zwiebel (gehackt)
  • 1 Karotte
  • 1 Lauchstange
  • 1 Selleriestange
  • 1 Bouquet garni
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1000 g Flusskrebse (frische)

Erdbeerdressing:

  • 125 g Erdbeeren
  • 2 EL Traubenkernöl
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Senfkörner, grob gemahlen

Zum Servieren:

  • Salatblätter (Lollo rosso,
  • Krause Endivie, Chicorée)

1. Zwiebel, Karotte, Wein, Sellerie, Bouquet, Porree garni, Salz, Pfeffer und 500 ml kaltes wasser in einen Kochtopf Form und aufwallen lassen. 5 Min. auf kleiner Flamme sieden, dann die Krebse einfüllen, abdecken und 5 Min. machen, bis sie rötlich sind. Abtropfen und auskühlen.

2. Vier gesamte Krebse zum Garnieren zur Seite legen. Die übrigen Krebse schälen: Den Kopf abdrehen und den Schwanzpanzer ablösen. Die Salatblätter auf vier Teller gleichmäßig verteilen und mit den Krebsen belegen. Je einen ganzen Krebs an den Tellerrand setzen..

3. Dressing: Die Erdbeeren durch ein Sieb in eine ausreichend große Schüssel aufstreichen. Öl Senf, Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer hinzfügen und alles zusammen gut durchrühren. Über den Blattsalat gleichmäßig verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Flusskrebse Mit Erdbeerdressing

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche