Flusskrebse in Zitronen-Peperoncino

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2000 g Flusskrebse
  • Olivenöl
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Pk. Weisswein
  • 2 Scharfe Peperoncino
  • 1 Zitrone

Die Flusskrebse in kochendes Salzwasser Form, 3 min ziehen. Köpfe entfernen.

Ewas Olivenöl in einer große Bratpfanne erhitzen, Lorbeergewürz und scharfe Peperoncino (Masse nach persönlichem Schärfe-Wohlgeschmack) anbraten. Mit einem Glas Weisswein löschen. Die Flusskrebse (in der Schale) hinzfügen und noch ein wenig Weisswein nachgiessen und kurz weichdünsten. Zum Schluss den Saft einer Zitrone hinzfügen. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Flusskrebse in Zitronen-Peperoncino

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche