Florentiner - Variante ohne Mehl und mit Honig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 100 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 5 EL Honig (flüssig)
  • 125 g Schlagobers
  • 200 g Mandelblättchen
  • 50 g Orangeat
  • 40 Papierbackförmchen (6 cm)
  • 100 g Kochschokolade (zartbitter)

Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Butter, Zucker und Honig in einem Kochtopf unter durchgehendem Rühren erhitzen, bis eine zähflüssige Menge entstanden ist. Das Schlagobers hinzugießen, kurz aufwallen lassen, Mandelblättchen und Orangeat zufügen und alle 5 min unter Rühren auf kleiner Flamme sieden.

Je einen gehäuften TL der Menge in die Papierbackförmchen Form, auf ein Blech stellen und 10 bis 15 Min. backen.

Die Kekse in den Förmchen auskühlen, dann auslösen und mit der Unterseite nach oben auf ein Kuchengitter legen. Die Kochschokolade im Wasserbad zerrinnen lassen und die Unterseite der Florentiner mit einem Backpinsel dick mit Kochschokolade bestreichen. Auf dem Gitter abtrocknen. Nach Geschmack können Sie in die weiche Kochschokolade ein Wellenmuster ziehen.

Gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Florentiner - Variante ohne Mehl und mit Honig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche