Florentiner

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 130 g Zucker
  • 30 g Butter
  • 30 g Honig
  • 50 g Glucose
  • 230 g Schlagobers (flüssig)
  • 250 g Mandelkerne (gehobelt)
  • 50 g Kirschen (zum Belegen)
  • 400 g Zartbitter-Kochschokolade

Butter, Honig, Zucker, Glucose und Schlagobers zum "schwachen Faden machen", was einer Hitze von 105 °C bis 108 °C entspricht (das dauert wenigstens 8 min). Belegkirschen klein hacken und mit den gehobelten Mandelkerne unter die gekochte Menge rühren.

Die noch warme Florentinermasse zwischen Backtrennpapier dünn auswalken, das obere Papier ein weiteres Mal abziehen und in das Backrohr Form. Die ungebackene Menge kann ebenso in kleine Teflonförmchen gegeben und darin gebacken werden. Bei 185 °C Umluft oder evtl. bei 210 °C Ober- und Unterhitze in etwa 10-12 min backen.

Nach dem Backen kurz abkühlen und im lauwarmen Zustand in Quadrate von in etwa 8 cm x 8 cm schneiden. Die runden Florentiner auch nur kurz abkühlen und lauwarm aus der geben nehmen.

Die Kochschokolade im Wasserbad zerrinnen lassen und temperieren. Nach vollständigem Erkalten der geschnittenen und der runden Florentiner die Unterseite mit temperierter Kochschokolade bestreichen bzw. die Florentiner mittelseiner Pralinengabel eintauchen.

x. Html

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare1

Florentiner

  1. molenaar
    molenaar kommentierte am 23.12.2015 um 07:34 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche