Fliederbeersuppe mit Klüten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 ml Fliederbeersaft
  • Schalenspirale von 1 unbehandelten Zitrone
  • 0.5 Zimt (Stange)
  • 2 Nelken
  • 10 g Stärkemehl
  • 3 Äpfel (sauer)
  • 125 ml Wasser
  • 90 g Zucker
  • 1 EL Zitronen (Saft)

Klüten (Klösse):

  • 250 ml Wasser
  • Salz
  • 40 g Butter
  • 80 g Griess
  • 2 Eier

Fliederbeersaft mit Zitronenschale, Zimt und Nelken auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 zum Kochen bringen, mit in Wasser angerührtem Stärkemehl binden.

Wasser, Zucker und Saft einer Zitrone aufwallen lassen. Äpfel abschälen, vierteln, entkernen, in kleine Stückchen schneiden, in das Wasser Form und bei geschlossenem Deckel garziehen. Äpfel erst kurz vor dem Servieren in die Fliederbeersuppe Form, damit sie sich nur leicht rosa färben.

Für die Klüten (Knödel) Wasser, Salz und Butter aufwallen lassen. Griess untermengen, zu einem festen Kloss abbrennen, den Kochtopf von der Kochstelle nehmen und nach und nach die Eier hinein rühren. Mit 2 Teelöffeln Knödel abstechen. Im siedenden Salzwasser 20 min ziehen.

Klüten in Suppenteller legen und die heisse Fliederbeersuppe darüber gießen.

65 min

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fliederbeersuppe mit Klüten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche