Fleurs De Courgettes En Beignets

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 20 Zucchiniblüten
  • 1000 ml Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Für Den Ausbackteig:

  • 50 g Mehl
  • 6 EL Wasser, oder Weisswein
  • 1 Ei
  • Pfeffer und Salz, oder nehmen Sie Tempurateig, das geht auch!

Für den Ausbackteig das Mehl mit der Flüssigkeit und dem Ei zu einem glatten Teig arbeiten.

Den Blütenstengel aus den Zucchiniblüten entfernen und jede Blüte dreimal in Längsrichtung einkerben.

Das Öl im Kochtopf auf etwa 160 °C erhitzen. Die Blüten der Reihe nach durch den Teig ziehen und 1-2 min fertig backen.

Abtropfen, mit Salz überstreuen und warm zu Tisch bringen.

Leckere Entrée; oder evtl. als Zuspeise von Fisch und Geflügel.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fleurs De Courgettes En Beignets

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche